Die letzten Artikel

Touristische Aktivitäten der Region Sainte Lucie de Porto Vecchio

Mehr Artikel

Sonderaktionen

Alle Angebote, Aktionen und Veranstaltungen von lokalen Händlern.

Mehr sonderaktionen

Unsere Region

Warum man seinen Urlaub in der Gemeinde Zonza-Sainte-Lucie-de-Porto-Vecchio verbringt

Unsere Region

Die Gemeinde Zonza profitiert von einer hervorragenden geografischen Lage. In Südkorsika gelegen, ist sie eine der wenigen, in der Sie in Ihrem Urlaub auf Korsika gleichzeitig das Meer und die Berge geniessen können. Zusammengesetzt aus rund fünfzehn kleinen Ortschaften ist die Gemeinde ein weitläufiges und abwechslungsreiches Gebiet (134 km²). Bavella oder die Naturwunder des korsischen Gebirges Seit dem 19. Jahrhundert ist das Dorf Zonza ein touristischer Anziehungspunkt. Es befindet sich in Südkorsika im Herzen von Alta Rocca. Von dort aus hat man einen Rundblick auf die Felsnadeln von Bavella (1300m) sowie den Berg Incudine. Oberhalb des Dorfes entdecken Sie auf Felsblöcken alte Häuser, welche aus Granit gebaut wurden. Diese überragen das von Kastanienbäumen, Kiefern und Eichen umgebene Tal von Asinao. In der Sommersaison wird Sie die Pferderennbahn von Zonza (höchstgelegenste Pferderennbahn Europas) mit ihren Pferderennen in den Bann ziehen. Aber das ist noch nicht alles; Sie können ganz nach Belieben die zahlreichen Abenteuerparks erkunden, wandern, mountainbiken, klettern, in den Flüssen baden etc. Entdecken Sie die schönsten Buchten und Strände Südkorsikas Sainte-Lucie de Porto-Vecchio, das Küstendorf der Gemeinde, bietet einen breiten Fächer an Stränden und Sehenswürdigkeiten: Sie können den Genueserturm von Fautea (aus dem 16. Jahrhundert) betrachten, welcher sich oberhalb der wunderschönen Strände von Fautea und Lavu Santu befindet. Auf beiden Seiten des Fischerdörfchens Pinarello sind weisse Sandstrände; auf der einen Seite der Strand Ruscana, der seinen Namen der gegenüberliegenden weissen Insel verdankt, auf der anderen Seite die grosse Bucht von Pinarello, umgeben von einem langen und prachtvollen Kiefernwald, an deren Ende sich der quadratische Turm (aus dem 16. Jahrhundert) auf der Insel von Pinarello ("isula di I Corsi") erhebt. Sie haben eine vielfältige Auswahl an verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten, von "Traditionell" über "Ausgefallen" und die Feinschmecker unter Ihnen können zwischen herkömmlicher korsischer Küche und frischem Fisch aus heimischen Gewässern wählen. Zu guter Letzt haben wir für die Sportbegeisterten eine breite Auswahl, wie z.B. kitesurfen, paddeln, wake boarding, segeln oder die Möglichkeit, sich ein Boot in Pinarello zu mieten.

Météo sur la commune de Zonza

giweather wordpress widget

Anmeldung für unseren newsletter

Ihr Urlaub auf Korsika

Eher Strand, Berge, Sport oder Kultur?

Zum Seitenanfang